Wantenspannung

Fragen - Antworten, Ratschläge, Tips und Tricks

Wantenspannung

Beitragvon kuprian7 » Mi 31.08.2016 21:40

Ich besitze einen älteren Bimare, so etwa Mitte 90. Ich bin A-CAT Anfänger.
Mein Problem ist die Wantenspannung und die Vorstagspannung. Gibt es da Richtwerte für die Grundeinstellung. z.b. welches Loch im Wantenhänger, sowie der Spannungsgrad im Vorstag?
danke für die Hilfe
Günther
kuprian7
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10.09.2014 23:14
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Re: Wantenspannung

Beitragvon georg » Do 01.09.2016 09:53

Hallo Günther,
die Wanten, bzw. Vorstagspannung ist nicht so wichtig. Sie sollten bei leichtem Wind so locker sein, dass du den Mast um 90 Grad ausrotieren kannst (Vorwind)
Bei mehr Wind sollte alles etwas straffer sein, so daß das Rigg nicht in den Wellen wackelt. Dann am Besten an der Want runter gehen (mehr Mastfall).
Lg Georg 8-)
georg
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 03.07.2009 07:06

Re: Wantenspannung

Beitragvon kuprian7 » Do 01.09.2016 12:04

recht herzlichen Dank für die INFO. Mir kommt auch vor, daß der Cat auf einem Bug langsamer läuft, obwohl der Mast - jedenfalls optisch - gerade steht. Deshalb meine Frage.
Gruß aus Tirol
Günther
kuprian7
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10.09.2014 23:14
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich

Re: Wantenspannung

Beitragvon bronze13 » Di 18.04.2017 12:10

Hi,
auch ich hatte vorletzte Saison stets das Gefühl, dass mein Boot auf einem Bug schneller lief. Mein Mast stand (vom Bug her gesehen) gerade.
Zu meiner Verblüffung war trotzdem die Spannung der Diamonds ungleich. Als ich das korrigierte, war das Problem weg.
Die Investition in einen guten Wantenspannungsmesser (z.B. von Landenberger Sails) lohnt sich, denn die ganzen Drähte arbeiten und verändern ihre Spannung.
Schau Dir auf deren Website auch mal die Mastbiegeanleitung an.
Gruß
Ulrich
bronze13
 
Beiträge: 4
Registriert: So 08.07.2012 19:00
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron