Topbeschlag

Fragen - Antworten, Ratschläge, Tips und Tricks

Topbeschlag

Beitragvon Andreas_89 » Sa 29.08.2015 18:11

Hallo,

kennt von euch vielleicht so einen Topbeschlag und kann mir sagen, woher ich so einen bekomme? Finde leider nichts im Netz. Auch die Firma fjs ?? finde ich nicht.
20150411_182250.jpg


Das Teil vom Foto ist am Fall. Oben am Mast ist dann noch kurzes Stück Rohr mit einer Wulst am unteren Ende.

Beim Hochziehen verkeilen sich die 2 Flügel dann am Mastbeschlag und halten das Segel. Zum Runterlassen wird das Segel dann einfach noch ein Stück hochgezogen, bis die 2 Flügel oberhalb des Rohres frei sind. So kehren sich die Flügel dann um und das Segel kann heruntergelassen werden.
Andreas_89
 
Beiträge: 15
Registriert: So 22.03.2015 16:21
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Re: Topbeschlag

Beitragvon DirkLo » So 30.08.2015 19:23

Moin Andreas,
Ich weiß, das OK-Jollen früher diesen Top Beschlag hatten. vielleicht kann Dir in deren Forum jemand helfen.
Grüße Dirk
DirkLo
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08.11.2013 12:41
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Re: Topbeschlag

Beitragvon marc » Mi 02.09.2015 10:05

Die Firma hieß fts, Fein Technik Schliersee hieß das glaube ich, gibt es nicht mehr.
marc
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr 07.08.2009 19:57

Re: Topbeschlag

Beitragvon Andreas_89 » Do 03.09.2015 10:01

Habe mittlerweile herausgefunden, dass es sich bei dem Beschlag wohl um einen Prototyp handeln soll.

Ich bin nun dabei, das ganze (in etwas veränderter Form) nachzukonstruieren.
Andreas_89
 
Beiträge: 15
Registriert: So 22.03.2015 16:21
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich

Re: Topbeschlag

Beitragvon DirkLo » Do 03.09.2015 12:01

Hallo Andreas,
ich glaube nicht, daß das ein Prototyp ist. Definitiv hatten OK-Jollen früher diesen Top-Beschlag.
Grüße
Dirk
DirkLo
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08.11.2013 12:41
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast